Autoklav

Die Prepregs werden in einer Form aus Kunststoff oder Metall manuell eingelegt mit Lochfolie und Vlies abgedeckt und anschließend vakuumverpackt. Die Härtung erfolgt dann im Autoklav unter Druck und Temperatur.

Das Autoklavverfahren ist im besonderen für die Herstellung von anspruchsvollen Einzelteilen und Kleinstserienteilen ( < 100 Stück/Jahr).